News

Redaktionelles aus der Genossenschaft

Rundbrief Februar 2021

Im Rundbrief Februar 2021 für Genossenschafterinnen und Freundinnen* berichten wir über

  • KITE – KI Thinktank Female Entrepreneurship. Ein neues bga-Projekt unter dem Dach der WeiberWirtschaft, das sich den Möglichkeiten der Diskriminierungsbekämpfung durch Künstliche Intelligenz widmet.
  • Generalversammlung 2020. Ein Bericht über unsere erste digitale Generalversammlung.
  • Vorgestellt: MSP Institute e. V. Im Mieterinnenportrait diesmal ein Verein, der für Gendersensibilität im internationalen Chemikalienmanagement streitet!
  • Anteil zeichnen und Buch gewinnen! Wir stellen eine Neuerscheinung über „Die verkannten Grundlagen der Ökonomie“ vor.
  • WeiberWirtschaft freikaufen auf der GV 2020: Abstimmungs-Patt über die Namenspatinnen für die nächste „freigekaufte“ Gewerbeeinheit.

Hier geht's zum Download: KLICK

Abonnieren können Sie den Rundbrief hier, dann kommt der Link künftig per eMail. Falls Sie Interesse an den laufenden Veranstaltungshinweisen aus dem Haus haben, schicken wir Ihnen auch gerne zusätzlich die Infomail.

Hier die letzten Rundbriefe zum Nachlesen:

Oktober 2020

Im Rundbrief Oktober 2020 geht es um die Frage, ob der Forderung nach Homeoffice nicht auch das Recht auf einen Arbeitsplatz außer Haus zur Seite stehen sollte. Wir stellen die neue Handhandwerkerin Lisa Kapell vor. Im Mieterinnen-Interview diesmal die Gründerinnen von MERSOR.

März 2020

Wir berichteten über die WeiberWirtschaft im Corona-Modus und wie wir darauf reagiert haben: Zum Beispiel mit dem Telefonfreundinnen-Projekt und dem raschen Umstieg auf digitale Angebote in der Gründerinnenzentrale. Außerdem vermelden wir stolz, dass wir nun mehr als 2000 Genossenschafterinnen zählen..

August 2019

Mit einem Bericht über die Generalversammlung 2019, über neue Gesichter im Mitarbeiterinnen-Team, über unsere Motivationskampagne Flugverzicht für Mitarbeiterinnen uns das neu eingezogene Gründungsunternehmen MOTIF im Interview.

November 2018

Unter anderem mit Berichten über unsere Initiative für Mehr Venture Capital von Frauen für Frauen und mit einem Portrait der Chefin der Agentur 100 Berlin Creative Retouching GmbH mit Sitz in der WeiberWirtschaft Brivaelle Capitaine.

Juli 2018

Mit Antworten auf die Fragen, ob und wie frau Genossenschaftsanteile vererben kann, mit Berichten über die neugewählten Leitungsgremien der Genossenschaft. Im Unternehmerinnenportrait diesmal Stella Khauyeza, Gründerin der Schmuckagentur In Jewels.

April 2018

Die WeiberWirtschaft begibt sich erneut auf Immobiliensuche und hat die Denkfabrik FactorShe etabliert. Wir stellen Dr. Claudia Neusüß und Carolin Gebel, Chefinnen der Agentur Compassorange vor.

November 2017

Die WeiberWirtschaft rüstet sich jetzt mit zwei Geschäftsführerinnen für neue Projekte. Gleich zwei Bundesministerinnen waren im Sommer zu Gast. Mit dem Einzug der Steuerberaterinnen Nancy Liebner und Cathleen Barski verbinden wir die erste gelungene Unternehmensübernahme am Standort.

Juli 2017

Im siebenundzwanzigsten Geschäftsjahr erreichte die WeiberWirtschaft endlich ein positives Jahresergebnis. Weshalb sie das nicht schon früher schaffen konnte und was das für die Zukunft bedeutet. Außerdem stellen wir neue Aufsichtsrätinnen vor und die Unternehmerin Dr. Songjie Liu.

Februar 2017

Gründerinnen in der Digitalwirtschaft stehen diesmal auf der Agenda. Außerdem stellen wir Sabine Nehls vor, einer der langjährigen ehrenamtlichen Mitstreiterinnen der WeiberWirtschaft.

Zurück
titel_rundbriefe.jpg