News

Immer noch kein Mainstream

Nach einem Vierteljahrhundert Energie und Wasser sparen: Unsere ökologische Gewerbehofsanierung ist immer noch modellhaft.

Die WeiberWirtschaft eG hat mit der Sanierung ihrer Immobilie Anfang der 1990er Jahre Zeichen gesetzt und die „Erste ökologische Gewerbehofsanierung in Berlin“ durchgeführt und setzt auch im laufenden Geschäftsbetrieb nachhaltige Standards. Das müsste – ebenso wie unser Thema Geschlechtergerechtigkeit - eigentlich längst Mainstream sein. Aber die Realität sieht leider anders aus, und so sind wir immer noch ein Hingucker.

Was alles schon in den 90er Jahren möglich war, zeigt das Video von ExpeditionFinance über die ökologischen Anlagen im Gründerinnenzentrum, die schon seit über 20 Jahren vor allem eines leisten: Energie und Wasser sparen! Was damals ein bisschen belächelt wurde – „die komischen Frauen mit ihrem Öko-Fimmel“ -, lässt heute so manchen vor Neid erblassen, denn es geht natürlich neben dem Klima auch ums Portemonnaie.

Hier der Link zum Video: https://www.linkedin.com/posts/expeditionfinance_expeditionfinance-weiberwirtschaft-activity-6925318838074937344-CShy?utm_source=linkedin_share&utm_medium=member_desktop_web

Mehr Details zu den baulichen Maßnahmen:
https://weiberwirtschaft.de/informieren/gruenderinnen-und-unternehmerinnenzentrum/#row

Mehr Details zu den Maßnahmen im laufenden Geschäftsbetrieb:
https://weiberwirtschaft.de/tagungsraeume-mieten/ein-gruener-veranstaltungsort/

Zurück
bild_ExpeditionFinance.png