Zum Inhalt springen

Claudia Gather Gewerbeeinheit

Prof. Dr. Claudia Gather ist eine der Gründerinnen der WeiberWirtschaft. Gemeinsam mit Sabine Hübner und Dorothea Assig schrieb sie 1985 die "Gründungsstudie" zu einem Gründerinnenzentrum in Berlin: Seither war sie im unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz für die Genossenschaft, zuletzt als Vorsitzende des Aufsichtsrats.

Wir fanden, dass sie unbedingt einen dauerhaften Platz in der WeiberWirtschaft braucht und tauften das freigekaufte Büro im 6. Obergeschoss des Vorderhauses auf ihren Namen.

Heute ist Claudia Gather Professorin an der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht und eine der Gründerinnen des Harriet Taylor Mill-Instituts für Ökonomie und Geschlechterforschung.