Zum Inhalt springen

Josephine M. Cochrane

Die Erfinderin der Geschirrspülmaschine Josephine M. Cochrane (1839-1913) wird Namenspatin für die Gewerbeeinheit E2 in den Hofgebäuden.

Wir haben nur spärliche Wikipedia-Informationen über diese Frau:
Auch der Erfinderin der Geschirrspülmaschine ging das Von-Hand-Spülen auf die Nerven. Das übernahm sie angeblich aber nur, weil sie ihrem Hauspersonal das kostbare Porzellan nicht mehr anvertrauen wollte. Wie auch immer, im Dezember 1886 meldete sie ein Patent auf die erste funktionierende Geschirrspülmaschine der Geschichte an. Dafür werden wir ihr ewig dankbar sein!